h.e.s.e. project
International Network
Home · Kontakt

 EMF-Allgemeines-Informations/Diskussions-Forum

Online-Redakteur muss in Beugehaft

user, Montag, 06. Mai 2013, 11:24 (vor 1422 Tagen) @ gast1

www.heise.de

Ein 33 Jahre alter Online-Redakteur aus Duisburg muss f√ľr f√ľnf Tage in Beugehaft, weil er die Identit√§t eines Foren-Nutzers nicht offenbaren will. Das entschied das Landgericht Duisburg laut einem Bericht des Portals Der Westen. Das Gericht wies eine Beschwerde des Online-Redakteurs gegen ein 2012 vom Amtsgericht Duisburg verh√§ngtes Ordnungsgeld ab sowie gegen einen sp√§teren Beschluss, der ihm Beugehaft androhte.

In dem Verfahren geht es um die Mitarbeiterin einer Klinik in Nordrhein-Westfalen, die sich durch einen Beitrag in dem Bewertungsportal Klinikbewertungen.de verunglimpft sah. Sie stellte 2011 Strafanzeige wegen √ľbler Nachrede und verlangte von den Betreibern, den Beitrag zu l√∂schen sowie die Anmeldedaten des Nutzers herauszugeben, der das herabw√ľrdigende Posting erstellt hatte. Der Online-Redakteur des Portals l√∂schte daraufhin den Beitrag, verweigerte jedoch die Herausgabe der Daten auch gegen√ľber den Strafverfolgungsbeh√∂rden.
Weiterlesen


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum