h.e.s.e. project
International Network
Home · Kontakt

 EMF-Allgemeines-Informations/Diskussions-Forum

Diagnose-Funk .... Newsblog.... News - 11.04. - 17.04. 2015

Mob.Kritiker ⌂, Freitag, 17. April 2015, 16:42 (vor 852 Tagen) @ Info

Aktuelle Informationen im Diagnose-Funk Newsblog

Im Spannungsfeld – Besuch bei Elektrosensiblen

Am Sonntag, 19.04.2015 um 12:30 Uhr wird auf Deutschlandradio Kultur eine Reportage zu EHS gesendet.

Intels riskante Wette auf das Internet der Dinge

Der US-Chiphersteller Intel hat die Mobilfunk-Revolution verschlafen. Hersteller wie Qualcomm und Samsung dominieren den Markt. Intel setzt auf das Internet der Dinge. Diese Rechnung muss aufgehen.

Schweiz: Orange sagt Funklöchern den Kampf an

Bald können in der Schweiz Anrufe bei schlechtem Empfang durch ein WiFi-Netz geschleust werden. Anbieter Orange will den Service im Sommer freischalten.

Spion ohne Körper

Gehackte Politiker-Telefone, fehlender AufklÀrungswillen staatlicher Behörden, immer neue Skandale. Warum bleibt die Empörung noch immer aus?

FĂŒr alle Altersstufen

Besonders fĂŒrsorgliche Eltern, auch „Helikoptereltern“ genannt, haben immer mehr Mittel zur VerfĂŒgung, um jederzeit zu ĂŒberprĂŒfen, wie es ihren Kindern geht. Bereits Babys können mit diversen GerĂ€ten rund um die Uhr bei allen ihren TĂ€tigkeiten kontrolliert und ĂŒberwacht werden.

Kondom fĂŒrs Handy

Immer mehr Apps wollen unser Leben regeln, wĂ€hrend wir betrunken sind. Wohin soll das fĂŒhren?

Mit Facebook fremdgehen

Ein neuer Spot von Durex verspricht das Mittel fĂŒr „fantastischen Sex“. Die passende App fĂŒr Paare gibt es gleich noch dazu.

WirbelsÀule leidet unter Smartphone-Nutzung

Mit dem ungebrochenen Siegeszug von Smartphones und Tablet-Computern hat seit einiger Zeit auch ein neues Krankheitsbild Einzug gehalten: Der so genannte "Handynacken", teilt die Uniklinik Leipzig (UKL) mit.

Gesundheitliche Risiken durch Smartphones, Notebooks & Tablet-PCs vermeiden

Smartphones, Tablets und Notebooks können ernste gesundheitliche Probleme verursachen. Wir (PC Welt) zeigen Ihnen, wie Sie trotzdem gesund bleiben.

Canada: Brief an den Gesundheitsminister

Die Vereinigung "Canadiens for Safe Technology" schreibt an den kanadischen Gesundheitsminister.

Canada: Parliamentary Health Committee (HESA) Investigation into Safety Code 6

Health Canada admits studies show harm at levels below Safety Code 6. Health Canada ignores the scientific research; its review is subject to bias and incorrect conclusions.

California Medical Association Calls for Stronger Wireless Communication Safety Standards

The California Medical Association (CMA) adopted a resolution that calls for re-evaluation of the safety standards for wireless communications in the U.S. Die Anforderung zur Übersetzung ins Deutsche mit Google ist in der Webseite integriert

Health Effects of Electromagnetism?

Ein kostenfreies Buch "Health Effects of Electromagnetism?", 230 Seiten, englisch. Viele Abbildungen. FĂŒr alle, die ihe Grundwissen auffrischen oder erweitern wollen. Autor ist Dr. Paul HĂ©roux, Physiker, Ingenieur, Lehrbeauftragter fĂŒr "Toxicology" und "Health Effects of Electromagnetism" an der McGill University's Faculty of Medicine (Occupational Health) in Kanada.

Unter dem Joch der Digitalisten

Es gibt weder fachliche noch fachdidaktische noch pĂ€dagogische Notwendigkeiten, digitale Medien und Lehrmittel zwingend im Unterricht einzusetzen. Die einzigen, fĂŒr die der Einsatz digitaler Techniken und Medien in (Hoch-)Schulen tatsĂ€chlich von Bedeutung ist, sind die Anbieter von Hard- und Software, die ihre UmsĂ€tze durch stĂ€ndig zu aktualisierende IT-Produkte und Dienste auch an staatlichen Schulen verstetigen können.

Mobilfunk im Interessenskonflikt

Freudenstadt - Die Mobilfunkversorgung ist ein zweischneidiges Schwert. Einerseits wollen die Menschen möglichst schnelle mobile Datennetze, andererseits soll die Strahlenbelastung so gering wie möglich sein. Allen Interessen gerecht zu werden, ist auch fĂŒr die Stadt Freudenstadt fast unmöglich.

Mobile phones wrecked my health

Former Nokia Boss: Mobile-Phones wrecked my health. Nokia’s former Technology Chief, Matti NiemelĂ€, was involved in the development the world’s first mobile phones, but fell seriously ill himself from mobile-phone microwave radiation.

Öffentliche WLAN-Hotspots sollen schnĂŒffeln helfen

Die Bundesnetzagentur verpflichtet die Betreiber großer öffentlicher WLAN-Hotspots zur UnterstĂŒtzung staatlicher Abhörmaßnahmen, wie sie fĂŒr drahtgebundene Telekommunikationsdienste schon lĂ€nger vorgeschrieben sind.

Orginalartikel hier klicken


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum