h.e.s.e. project
International Network
Home · Kontakt

 EMF-Allgemeines-Informations/Diskussions-Forum

Das Handy ist wichtiger als das Kind

Eva Weber, Freitag, 03. Februar 2017, 13:53 (vor 55 Tagen)

Nicht mal beim Abholen ist das Kind wichtiger als das Handy!

http://www.stern.de/familie/kinder/erzieher-genervt--nicht-mal-beim-abholen-ist-das-kin...

"Das Kind m√∂chte Mama oder Papa zeigen, was es im Kindergarten gemacht hat. Die beachten es gar nicht, sie telefonieren. Einem Erzieherteam hat es jetzt gereicht, es h√§ngte ein w√ľtend formuliertes Plakat auf."

√úberall kann man beobachten, was im Endeffekt Vorrang hat. Das Kind ist es meistens nicht.

Erfahrungsgem√§√ü wird das Erzieherteam bei den Eltern nicht viel Erfolg haben. Wahrscheinlich wird es sich Unversch√§mtheiten, wenn nicht sogar Bedrohungen, bieten lassen m√ľssen - von wegen der Einmischung!

Im √ľbrigen ist es der gew√ľnschte Trend der Zeit stets digital zu Gange zu sein.

Gef√∂rdert an jedem Ort und zu jeder Zeit durch Politik und Wirtschaft. Digitalisierung das einzig Wahre! Ohne Digitalisierung gibt es anscheinend kein √úberleben f√ľr die Menschheit! W√ľrden die zust√§ndigen Strahlenschutzbeh√∂rden einmal wirklich zur Vernunft mahnen, wenn sie schon sagen, "man wei√ü bis heute" (kann ja morgen anders sein) und "√ľber Kinder wei√ü man wenig", dann w√§re ja vielleicht schon eine Kleinigkeit gewonnen, und obendrein die st√§ndig vorhandene Strahlenbelastung etwas verringert. Viel ja nicht, denn eine Sucht ist schlecht zu bek√§mpfen, die man im Grunde st√§ndig als das Notwendigste unserer Zeit lobpreist.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum