h.e.s.e. project
International Network
Home · Kontakt

 EMF-Allgemeines-Informations/Diskussions-Forum

ElektrosmogReport - elektromagnetische Felder - April 2017

Info ‚Ćā, Montag, 03. April 2017, 17:32 (vor 83 Tagen)

www.strahlentelex.de

Epidemiologie ‚Äď Krebs durch Mobilfunk:
Bradford Hill-Kriterien erf√ľllt bei Gliomen durch Mobilfunk

In dieser Studie wurden die in 1965 aufgestellten 9 Bradford Hill-Kriterien zur Bestimmung des Zusammenhangs zwischen Gliomrisiko und Nutzung von Mobil- oder Schnurlostelefonen als Ursache herangezogen. Alle 9 Kriterien wurden auf der Basis von epidemiologischen Untersuchungen und Laborexperimenten √ľberpr√ľft. Die Auswertungen zeigen, dass Hochfrequenzstrahlung von Mobil- und Schnurlostelefonen als Krebs erregend f√ľr den Menschen betrachtet werden muss und Gliome hervorgerufen werden k√∂nnen. (M. Carlberg, L. Hardell, 2017)
-----------------------

Hochfrequenzwirkung auf Zellprozesse:
Magnetotaxis bei Mikroorganismen


An den Prokaryonten Candidatus Magnetoglobus multicellularis (CMm) wurde gezeigt, dass verschiedene Lichtfrequenzen Bewegungsgeschwindigkeit und -richtung beeinflussen. Durch zus√§tzliche Hochfrequenzfelder wird diese Wirkung ver√§ndert. Radikalpaarbildung k√∂nnte an den Reaktionen beteiligt sein. Cryptochrom als bekanntes Empf√§ngermolek√ľl ist nicht am Radikalpaarmechanismus beteiligt, vielleicht 2 andere Chromophore. (R. Duarte de Melo, D. Acosta-Avalos, 2017)
_____________________

Forschung und Politik:
Prof. Leszczynski zu Science & Wireless 2016 und WHO

Seit einigen Jahren findet im australischen Melbourne eine j√§hrliche Konferenz namens Science & Wireless statt, an der Prof. Leszczynski wie in vergangenen Jahren teilnahm und der jeweils Berichte dazu schrieb, finanziert von der Pandora-Stiftung f√ľr unabh√§ngige Forschung. Der einf√ľhrende Bericht von Prof. Adlkofer fasst die Erkenntnisse von Prof. Leszczynski zum Kongress 2016 zusammen. √úber die Jahre ist die Science & Wireless von der unabh√§ngigen Wissenschaftlerzusammenkunft zu einer Industrie-nahen Veranstaltung mutiert, die immer noch die athermischen Wirkungen ignoriert.
------------------------

Politik- und Industrieinteressen:
S√ľdtiroler Landtag will WLAN f√ľr alle Schulen

In Bozen wurde ein Beschlussantrag im Landtag angenommen, in dem die S√ľdtiroler Volkspartei (SVP) fordert, WLAN in allen Schulen einzurichten, damit sie sich ‚Äěder aktuellen technischen Entwicklung anpassen und ein wertvolles Potenzial nutzen‚Äú k√∂nnen. Die WLAN-Router h√§tten nach einer Studie, die dem Landtag vorliegt, viel weniger gesundheitliche Risiken f√ľr Sch√ľler und Lehrer als bef√ľrchtet.
-----------------------

Kurzmeldungen:

· Gesundheitsrisiko Moderne: Eine Übersicht

¬∑ ‚ÄěKompakt‚Äú Ausgabe 1-2017 erschienen

· WLAN-Feldstärken in Australischen Schulen

____________________________________________________________________________________

Die vollständigen Meldungen finden Sie in der aktuellen Ausgabe. Bitte bestellen Sie ein kostenloses Probeexemplar.

Die aktuelle Ausgabe f√ľr den Monat April 2017 hat 12 Seiten.
Die nächste Ausgabe folgt am Donnerstag, 4. Mai 2017.

http://www.strahlentelex.de/aktuell.htm


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum