h.e.s.e. project
International Network
Home · Kontakt

 EMF-Allgemeines-Informations/Diskussions-Forum

Digitale Erzieher / Digitale Medien Spielverderber f├╝r Babys

Info Ôîé, Mittwoch, 12. April 2017, 14:57 (vor 133 Tagen) @ Info

www.diagnose-funk.org

'Erziehungskunst' mit Schwerpunkt digitale Erzieher

Alle Artikel online abrufbar

Erziehungskunst 4/2017, die Zeitschrift f├╝r Waldorfp├Ądagogik, ist mit dem Schwerpunktthema "Digitale Erzieher" erschienen. Die u.s. Artikel sind mittlerweile ├╝ber unsere Webseite verlinkt und online abrufbar:

P. Hensinger | Das Smartphone. Nabelschnur der Eltern oder der IT-Konzerne?

M. Spitzer | Die neuen Lernkiller.

P. Bleckmann | Medienm├╝ndig statt Mediens├╝chtig. F├╝r eine nachhaltige Medienbildung.

E. H├╝bner | Digitalpakt mit T├╝cken.

┬╗ Zu den Artikeln

Digitale Medien als Spielverderber f├╝r Babys

Ein Ratgeber f├╝r alle die mit Babys & Kleinkinder zu tun haben

Die Neuauflage der Brosch├╝re ist eine Erweiterung der bisher erh├Ąltlichen Auflage mit dem Titel: "Neugeborene unter dem Ein´Čéuss von TV und Handy - die Wirkung auf Babys und auf die Mutter-Kind-Beziehung". Die digitalen Medien sind heute allgegenw├Ąrtig. Sie machen unser Leben hektischer und trotz des "st├Ąndig-erreichbar-Seins" ist ein wachsender Beziehungsverlust zu beobachten. Beziehung aber ist die zentrale Grundlage f├╝r das Leben der Babys. Die Stimmen der Fachleute in dieser Brosch├╝re sind ein eindringliches Pl├Ądoyer f├╝r mehr "analog gelebtes Leben". Zu Wort kommen: Dr. med. Cyril L├╝din, Prof. Dr. Gerald H├╝ther, Brita Schirmer, Paula Diederichs, Prof. Dr. Manfred Spitzer, Dr. Edwin H├╝bner, Uwe Buermann und viele andere.


┬╗ Weitere Informationen und Bestellm├Âglichkeiten

Newsblog

Tagesaktuelle Informationen


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum