h.e.s.e. project
International Network
Home · Kontakt

 EMF-Allgemeines-Informations/Diskussions-Forum

Böbing: Angst vor hoher Strahlung

Hesse, Samstag, 08. Juli 2017, 21:42 (vor 46 Tagen)

Quelle:
Merkur.de
07.07.2017


Böbing

Angst vor hoher Strahlendosis

Auszug:

…Noch bis zum 31. Juli liegt das neue Standortkonzept für Mobilfunkanlagen in Böbing im Rathaus zur Einsichtnahme auf. Einer, der sich das alles ganz genau anschaut, ist Isidor Scheiber aus Böbing. Denn er ist besonders betroffen, wenn z. B. am Pestfriedhof ein Sendemast aufgestellt wird.[…]

…Fast 30 Jahren Kirchenpfleger, 40 Jahre bei der Feuerwehr – Isidor Scheiber hat schon viel für die Allgemeinheit geleistet. Doch wenn ihm die Gemeinde jetzt einen Sendemast vor die Nase setzt, will er alles hinschmeißen. „Ich soll den Dreck abfangen, und andere haben den Vorteil“, schimpft der 66-jährige Landwirt über die Mobilfunkpläne in Böbing. Er befürchtet, dass letztendlich alles auf den Standort am Pestfriedhof hinausläuft. „Dann bekommen ich und meine Familie die höchste Strahlendosis ab“, so die Sorge von Isidor Scheiber. Er hält das für unverantwortlich – auch gegenüber seinen Kindern und Enkeln.

…Noch bis zum 31. Juli liegt das neue Standortkonzept für Mobilfunkanlagen in Böbing im Rathaus zur Einsichtnahme auf. Einer, der sich das alles ganz genau anschaut, ist Isidor Scheiber aus Böbing. Denn er ist besonders betroffen, wenn z. B. am Pestfriedhof ein Sendemast aufgestellt wird.

…1979 haben Isidor und Irmengard Scheiber ihre alte Hofstelle am Kirchplatz in Böbing verlassen und sind an den südlichen Ortsrand von Böbing ausgesiedelt. Die fünf Kinder sind mittlerweile erwachsen, vier sind schon aus dem Haus. Doch seit die Diskussionen um die möglichen Mobilfunkstandorte Fahrt aufgenommen haben, finden Isidor Scheiber und seine Familie keine Ruhe mehr.

…Auch Berichte aus der Schweiz über missgebildete Kälber, offenbar verursacht durch Mobilfunkstrahlung, schrecken ihn auf. Das Handy, das der 66-jährige Böbinger früher mal kurzzeitig besaß, hat er er längst abgegeben, nachdem ihm bewusst geworden sei, „wie gefährlich die Strahlung ist“.[…]

Weiter...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum