h.e.s.e. project
International Network
Home · Kontakt

 EMF-Allgemeines-Informations/Diskussions-Forum

Internet an Gipfelkreuzen?

Eva Weber, Donnerstag, 13. Juli 2017, 10:42 (vor 103 Tagen) @ Hesse

Die Mehrheit der an der Umfrage Beteiligten lehnt eine WLan-isierung in den Bergen ab.
Natursch√ľtzer sehen die ‚ÄěBayerische Alpenstrategie‚Äú, die die Staatsregierung am Dienstag beschlossen hat, kritisch.Die Pl√§ne sto√üen auf Ablehnung,

Weiter…
https://www.merkur.de/bayern/wlan-in-alpen-was-bergfexe-dazu-sagen-8451554.html

Abschrift eines am 28.6.17 erschienenen Leserbriefes im M√ľnchner Merkur.

Selfie-Wahn

"Internet an allen Gipfelkreuzen; Titelseite 24./25.
Juni, Noch mehr Handysucht 26.Juni.

Vor ein paar Monaten regte ich mich noch auf, als Gipfelkreuze abges√§gt wurden, weil sie doch eine Bedeutung haben - nichtsahnend, dass sie Politikern bald willkommener Mobilfunk-Standort sein werden. Zunehmend ersichtlich ist, wie die Wirtschaft mit Hilfe von Wissenschaft und Weltgesundheitsorganisation (WHO) die Politik vor sich hertreibt, ohne R√ľcksicht auf Verluste. Wachsende Abh√§ngigkeit und schon Sucht wird auch noch auf den Berggipfeln gef√∂rdert.

Nun gibt es Menschen, die unter dieser gepulsten elektromagnetischen Strahlung leiden - was nat√ľrlich offiziell nicht sein darf - die eigentlich auch ein Recht haben auf ein lebenswertes Leben. Aber es sind nur Phobiker, St√∂renfriede, die zu ignorieren sind. Nun muss ein Bergwanderer oder Bergsteiger sogar damit rechnen, dass unterm Gipfelkreuz und je nach Platz drumherum wischende, surfende Handyaner sitzen, w√§hrend Selfie machende Wichtigtuer ein geeignetes m√∂glichst absturzgef√§hrdetes Pl√§tzchen f√ľr ihr Selfie suchen, das sie gleich in alle Welt posten. Wahrscheinlich kriegt auch hin und wieder die Bergwacht zu tun. In Gibraltar fiel jedenfalls schon eine Selfie-Fotografin vom Affenfelsen.

Welche Partei kann man eigentlich noch wählen? Die Verfunkung unseres Lebensraums ist durch die Bank derzeit erstes Thema - Verluste spielen keine Rolle. Auch wird niemals der hohe größtenteils unnötige Energieverbrauch angesprochen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum