h.e.s.e. project
International Network
Home · Kontakt

 EMF-Allgemeines-Informations/Diskussions-Forum

Ein Dorf kämpft gegen den Digitalfunk

Hesse, Samstag, 02. September 2017, 18:57 (vor 50 Tagen)

Quelle:
Bayern 1
17.08.2017

Ein Dorf kämpft gegen den Digitalfunk

"Wir haben Angst vor Krebs"

Auszug:

‚Äě‚ĶIm schw√§bischen Rehling stimmt was nicht: √úberall h√§ngen Plakate gegen einen geplanten Digitalfunk-Sendemast. Die Bewohner sorgen sich um die Gesundheit ihrer Kinder. Aber wie gef√§hrlich ist die Strahlung wirklich?[‚Ķ]

‚ĶDer Rehlinger Gemeinderat Hubert Limmer steigt die Lechleite hinauf. Dorthin, wo der rund 40 Meter hohe Sendemast f√ľr den Tetrafunk entstehen soll. "Von hier sehen wir sch√∂ne H√§user von jungen Familien, die hier investiert haben", erkl√§rt Limmer. "Wir sehen den Kindergarten und die Schule, die auf der gleichen H√∂he liegen wie einmal die Spitze des Sendemastes."

‚ĶDie Kinder w√ľrden die Strahlen deshalb voll abbekommen, erkl√§rt Limmer, der mit anderen Rehlingern eine B√ľrgerinitiative gegen den Mast gegr√ľndet hat. "Wir haben Angst vor Krebs, vor Tumoren."[‚Ķ]‚Äú

Weiter...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum