h.e.s.e. project
International Network
Home · Kontakt

 EMF-Allgemeines-Informations/Diskussions-Forum

Stadt will Strahlenbelastung messen

Hesse, Dienstag, 07. November 2017, 11:16 (vor 17 Tagen)

Quelle:
FNP
07.10.2017

Stadt will Strahlenbelastung messen

Bad Homburg

Auszug:

‚ĶDie Unterschriftenaktion der B√ľrger, die sich gegen den pl√∂tzlich im Wohngebiet ‚ÄěAm R√∂mischen Hof‚Äú aufgestellten Vodafone-Sendemast richtete, scheint gefruchtet zu haben. Die Stadt k√ľndigte an, dort noch einmal Immissionsmessungen durchf√ľhren lassen zu wollen.[‚Ķ]

‚ĶNein, das wollten die B√ľrger in Ober-Eschbach und Gonzenheim, die in der N√§he der Gotenstra√üe 21 wohnen, nicht einfach auf sich sitzen lassen. Praktisch √ľber Nacht wurde dort auf einem Wohnhaus, in dem auch das st√§dtische Stadtteil- und Familienzentrum untergebracht ist, ein gro√üer Sendemast des Mobilfunkanbieters Vodafone aufgestellt.

‚ĶUm eine lange Sache kurz zu machen: Eine Initiative aus Anwohnern entwarf Handzettel, verteilte davon 700 St√ľck und sammelte hernach 200 Unterschriften, die sie j√ľngst dem Eschbacher Ortsbeirat √ľbergab, um den Sendemast wieder abzubauen. So weit wird es vermutlich nicht kommen, aber eine Forderung wird die Stadt erf√ľllen: Sie wird tats√§chlich Immissionsmessungen durchf√ľhren lassen.[‚Ķ]

Weiter...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum