h.e.s.e.    project
International Network
Die wissenschaftliche Internet-Plattform zu aktuellen Themen in Gegenwart und Zukunft

 
 h.e.s.e project - Diskussionsforum

h.e.s.e. project - Diskussionsforen


Beitrag im Forum Allgemeines Forum


Datum: 12.03.10 17:33
Autor:  spatenpauli (info@iz..)
Subject: Don Quichotte und die Windmühle
> Sie haben weiterhin Illusionen?

Was Sie betrifft, Herr Puzyna, Nein.

> Die Kenntnisse der Manipulationskünste ihres Team ist ziemlich groß, es gab bei mir viele Telefonate.

Wie viele sind denn "viele": zwei oder sogar drei?

> Die Leute wissen über eure Arbeit Bescheid.

Fein, dann kann unser angeblich geheimes Wirken ja so geheim nicht gewesen sein.

> Sie haben zusätzlich vor Euch Angst, als würdet ihr einem Netzwerk aus Psychopathen angehören.

Wir haben täglich 500 bis 1000 Besucher auf der Site, da lässt es sich nicht vermeiden, wenn in acht Jahren zwei oder sogar drei etwas in den falschen Hals kriegen. Eigentlich müssten es sogar viel mehr sein.

> Das Vertrauen fehlt.

Kein Wunder, in der Mobilfunkdebatte wird gelogen, dass sich die Balken biegen. Es sind zu viele heimliche Profiteure dort unterwegs, die vorgeben, helfen zu wollen. Welchen Profit ziehen denn Sie aus der Debatte?

> Ihr seid schon auf der anderen Seite.

Richtig, wir sind jetzt dort, wo nicht Unterstellungen, Behauptungen und abstruse Hypothesen zählen, sondern belastbare Fakten. Es ist eine Frage der inneren Hygiene, wo man sich wohl fühlt und wo nicht.


 Diskussion