h.e.s.e. project
International Network
Home · Kontakt

 EMF-Allgemeines-Informations/Diskussions-Forum

Handy am Steuer und 2,2 Promille: Frau verursacht Unfall

Hesse, Dienstag, 27. März 2018, 17:18 (vor 111 Tagen)

Quelle:
Augsburger Allgemeine
26.03.2018

Eine alkoholisierte Frau bedient am Steuer ihr Handy - und fährt gegen die Leitplanke.

Auszug:

"Gl√ľck im Leichtsinn: Eine betrunkene Autofahrerin, die am Steuer mit ihrem Handy besch√§ftigt war, ist bei einem Unfall unverletzt geblieben. Die 49-J√§hrige fuhr ihren Wagen auf einer Bundesstra√üe bei Kulmbach auf gerader Strecke erst gegen die Leitplanke, schleuderte dann auf die Gegenfahrbahn und wieder zur√ľck, wie die Polizei am Montagmorgen mitteilte. Als Polizisten sie dort auffanden, erkl√§rte sie demnach, dass sie durch ihr Handy abgelenkt gewesen sei und deshalb die Kontrolle √ľber das Auto verloren habe." [‚Ķ]

Weiter...

siehe auch hier...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum