h.e.s.e. project
International Network
Home · Kontakt

 EMF-Allgemeines-Informations/Diskussions-Forum

Kurzsichtig durch Smartphones - Augenärzte schlagen Alarm

Hesse, Donnerstag, 20. September 2018, 20:59 (vor 32 Tagen)

Quelle:
ZDF
20.09.2018

Kurzsichtig durchs Smartphone
Augenärzte schlagen Alarm
[/size]

Wenn Kinder und Jugendliche zu lange auf Bildschirme starren, kann dies zu Kurzsichtigkeit f√ľhren, warnen Augen√§rzte. Einmal verursacht, gebe es kein Zur√ľck.

Hier gehts zum Video-Clip

siehe auch hier

Auszug:

Smartphones Kurzsichtig durch zu viel Handynutzung

"Gar nicht smart: Durch zu viel Starren aufs Handy wird das Sehvermögen eingeschränkt. Vor allem Kinder sind gefährdet, warnen Augenärzte.[…]

‚ĶBesser keine Handys f√ľr die Kleinsten: Eine √ľberm√§√üige Nutzung von Smartphones, Tablets und Computern im fr√ľhen Kindesalter f√ľhrt nach Angaben von Augen√§rzten zu mehr Kurzsichtigkeit. "Studien zeigen, dass Kurzsichtigkeit zu rund 50 Prozent vom Lebensstil beeinflusst wird", sagte Bettina Wabbels am Donnerstag f√ľr die Gesellschaft f√ľr Augenheilkunde. Belege daf√ľr gebe es bisher vor allem aus asiatischen L√§ndern. "Auf uns rollt diese Welle jetzt auch zu."


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum