h.e.s.e. project
International Network
Home · Kontakt

 EMF-Allgemeines-Informations/Diskussions-Forum

Handystrahlung: Gefahr f√ľrs Baby oder unbedenklich?

Info ‚Ćā, Sonntag, 07. Oktober 2018, 12:55 (vor 15 Tagen) @ Info

Auszug aus Artikel

Kind auf dem Arm, Handy in der Hand - kein seltenes Bild. Aber bringen wir mit unserem ständigen Handykonsum den Nachwuchs in Gefahr?

√úber die gesundheitliche Gef√§hrdung von Handystrahlung wird nun schon seit Jahrzehnten gestritten. Jede Studie, die einen Zusammenhang mit der niederfrequenten Strahlung und Krebs belegen m√∂chte, h√§lt eine andere mit komplett anderen Ergebnissen dagegen. Die Weltgesundheitsbeh√∂rde hat 2012 zumindest erkl√§rt, dass der Elektrosmog, der unter anderem vom Handy ausgeht, m√∂glicherweise krebserregend sein k√∂nnte und hat deshalb eine sogenannte spezifische Absorptionsrate (SAR) ausgerufen. Diese misst mit einem Kopfmodell, das mit Fl√ľssigkeit gef√ľllt ist, wieviel W√§rmeenergie unser K√∂rper bei einer elektromagnetischen Strahlung aufnimmt und sie sollte nicht √ľber 2 Watt pro Kilogramm liegen.

Keine gesicherten Daten f√ľr Kinder

Das Bundesamt f√ľr Strahlenschutz geht jedenfalls davon aus, dass dieser H√∂chstwert f√ľr Handystrahlung, an den sich Handyhersteller halten m√ľssen, ausreichend ist, um vor nachgewiesenen Gesundheitsrisiken zu sch√ľtzen. Aber das Bundesamt gibt zu, dass die Forschung nach wie vor keine gesicherten Daten abgeliefert hat, was die Strahlenbelastung bei Kindern betrifft und r√§t deshalb zu einem vorsichtigen Umgang mit dem Handy.

In diese Kerbe st√∂√üt auch der BUND. Die Umweltschutzorganisation weist darauf hin, dass Kinderk√∂pfe kleiner und die Sch√§delknochen weicher und empfindlicher sind. Dadurch w√ľrde der Kopf eines Kindes doppelt so viel Strahlung aufnehmen wie der eines Erwachsenen, bestimmte Gehirnteile wie der Hippocampus (wo das Ged√§chtnis sitzt) und Hypothalamus (das Steuersystem des vegetativen Nervensystems) w√ľrden sogar dreimal soviel aufnehmen.
Mehr lesen
https://www.familie.de/gesundheit/handystrahlung-gefahr-fuers-baby-1264284.html


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum