h.e.s.e. project
International Network
Home · Kontakt

 EMF-Allgemeines-Informations/Diskussions-Forum

Wer an Mobilfunk etwas auszusetzen hat, ist ein Angstmacher

Eva Weber, Samstag, 12. Mai 2018, 17:16 (vor 98 Tagen)

Digitalisierung um jeden Preis. Wer dagegen gesundheitliche Einwendungen hat, macht aus √Ąngsten Geld, so wird gesagt.

Diesmal trifft es

Manfred Spitzer

"√úber einen, der aus √Ąngsten Geld macht"

http://www.sueddeutsche.de/leben/buchautor-manfred-spitzer-ueber-einen-der-aus-aengsten...

Meine Meinung:
Nat√ľrlich sind sie wieder da, die "Nichts ist bewiesen Wissenschaftler". Denn sie wissen grunds√§tzlich alles - bis heute - morgen kann es zwar anders sein, aber das ist weit weg.

Wenn Menschen unter dieser Technik leiden und das auf gepulste elektromagnetische Felder beziehen, was Prof. Manfred Spitzer mWn nicht tut, so hat man WHO Fact Sheet 296 mit der Anweisung an √Ąrzte in etwa:
"Wenn solche Patienten kommen, untersuchen, schauen ob im Vorfeld psychische Erkrankungen sind, nur die Symptome behandeln, nicht die Strahlung verringern wie es der Patient f√ľr n√∂tig h√§lt, weder am Arbeitsplatz noch im pers√∂nlichen Umfeld."

Wenn aufgrund ungehinderter, ja z.T. sogar bef√ľrworteter Nutzung dieser Technik schon im fr√ľhen Kindesalter, sich sogar Auswirkungen auf die Entwicklung der Kinder zeigen, so ist es logisch, dass dies angesichts dieser Technikeuphorie widerlegt werden muss. Selbst wenn sich m√∂glicherweise sehr schnell Suchtverhalten manifestiert, was wie jede Sucht gro√üe Nachteile nach sich zieht, darf dies nicht durch einen Experten angesprochen werden.

Prof. Manfred Spitzer wird vorgeworfen aus √Ąngsten Geld zu machen!
Darf man fragen, was man denen vorwerfen kann, die die Technik lauthals als sicher propagieren und jeden Tag ausweiten, bis ins letzte Eckchen, obwohl die IARC diese sogar als "möglicherweise krebserregend" eingestuft hat? Was darf man denen vorwerfen, die es als "in", ja schon beinahe als lebensnotwendig erachten, dass Kinder und Jugendliche fast generell nicht mehr ohne Smartphone in der Hand anzutreffen sind?

powered by my little forum