h.e.s.e. project
International Network
Home · Kontakt

 EMF-Allgemeines-Informations/Diskussions-Forum

Gefahr durch Smartphones?

Hesse, Samstag, 27. Oktober 2018, 19:26 (vor 17 Tagen)

Quelle:
Volksblatt.li
07.10.2018

Smartphones im Primarschulalter können Gefahren mit sich bringen

VADUZ - Inzwischen haben die neuen Medien auch bei Kindern im Primarschulalter Einzug gehalten. Das bringt neue Gefahren mit sich, denn die wenigsten Kinder sind sich über die Auswirkungen der neuen Möglichkeiten bewusst.[…]

Auszug:

… Die negativen Auswirkungen von Smartphones und Tablets im Kindesalter, zeigen sich bereits im Kindergarten. Bei vielen Kindern machen sich motorische Probleme bemerkbar. Diese seien vor allem zu erkennen, wenn es um Aktivitäten geht, die sich ausserhalb der Nutzung elektronischer Geräte abspielt. Ein weiteres, grosses Defizit kommt dann im Primarschulalter hinzu und zwar auf der sozialen Ebene. Kinder, die viel Zeit an ihren Mobiltelefonen verbringen, verlernen schnell, mit dem Gegenüber von Angesicht zu Angesicht zu kommunizieren. Zusätzlich sind sich die Meisten nicht bewusst, welche Folgen verschickte Medien mit sich bringen können. Das hängt vor allem mit der abstrakten und nicht mehr greifbaren Art und Weise der Kommunikation zusammen. So kann es schnell zu Cybermobbing kommen. Wie das Beispiel aus einer Primarschule zeigt, kam es bereits schon zu Vorfällen mit pornografischen Inhalten, Morddrohungen und sogar Suizidanspielungen.[…]

Weiter...

powered by my little forum